TTC Lautzkirchen 1 – SG Bous-Elm 4 : 9

Die erste Mannschaft des TTC Lautzkirchen war am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer Bous zu Gast. Schon nach den Doppeln lag der TTC mit 1:2 zurück. Lediglich Attila und Patrik konnten ihr Doppel mit 3:2 für sich entscheiden. Im vorderen Paarkreuz konnte Tobias einen 3:1 Sieg für sich verbuchen. Kai unterlag gegen das starke Brett Eins der Gegner in vier Sätzen. Im mittleren Paarkreuz konnte Fabian nach einem 0:2 Rückstand einen knappen Fünf-Satz Erfolg erzielen. Martin, Patrik und Attila mussten ihren Gegnern zu einem 3:1 Sieg gratulieren. Der letzte Punkt für Lautzkirchen konnte Tobias in einem spannenden und hochklassigen Spiel in fünf Sätzen erzielen. Das nächste Spiel findet am 2.11. in heimischer Halle gegen Primstal statt

 

TTC Lautzkirchen 3 – TTC Püttlingen 9 : 1

Ein deutlicher Sieg gelang der dritten Mannschaft des TTC Lautzkirchen gegen den engsten Verfolger in der Tabelle. Bereits nach den Eingangsdoppeln konnten die Lautzkircher eine 3:0 Führung ausbauen. Erfolgreich waren die Paarungen Koch Michael/Schieffer Björn, Heun Pascal/Bubel Samuel und Heun Rüdiger/Walle Benjamin. Auch in den Einzeldisziplinen lies die Mannschaft nichts anbrennen und jeder Spieler konnte einen Sieg beisteuern. So bleibt die Dritte weiterhin auf Tabellenplatz Zwei und konnte den Abstand zu den Verfolgern ausbauen.

 

TTC Lautzkirchen 4 – TTF Homburg Erbach 2:9

An diesem Spieltag ging es für den TTC Lautzkirchen 4 zuhause im Spitzenspiel gegen den TTF Homburg-Erbach 3 ran. Nach drei sehr spannenden Doppeln konnte nur das um Lisa Jessen und Michael Sorg gewonnen werden. Die darauf folgenden Einzel waren auch sehr spannend und umkämpft. Doch auch hier konnte leider nur Lisa Jessen ihr Einzel gewinnen und es ging zum Schluss 9:2 für Homburg aus. Ein Dankeschön geht an die Zuschauer raus, die tatkräftig die Mannschaft unterstützt haben.

Schüler: TTC Lautzkirchen – TTG Rohrbach-IGB 1 8:2

Unsere Schüler konnten das auf Donnerstag vorgezogene Spiel gegen den Tabellenzweiten Rohrbach deutlich mit 8:2 gewinnen. Wie gewohnt ging unsere Mannschaft durch die Doppel 2:0 in Führung. Yannik Kummer und Mika Pflaumbaum konnten beide ihre zwei Einzel gewinnen. Je einen Spielgewinn steuerten Tim Schmehr und Mika Roth zum 8:2 Sieg bei.

Jugend: TTC Lautzkirchen – TV Merchweiler   3:7

Wie in der Vorrunde musste sich unsere Jugend gegen Merchweiler mit 3:7 geschlagen geben. Niklas Muys steuerte zwei Siege und Jonte König einen Sieg bei. Ein Unentschieden wäre nach dem Spielverlauf verdient gewesen. Aber Niklas musste sich in seinem ersten Spiel erst im fünften Satz geschlagen geben. Und Yannik Kummer in seinem zweiten Spiel erst in der Verlängerung des fünften Satzes.

 

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.