TTC Lautzkirchen 1 - Geislautern 9 : 2

Am vorletzten Spieltag der Vorrunde empfing der TTC die Mannschaft aus Geislautern.  Nach drei gewonnenen Eingangsdoppeln von Walch/Walch, Kummer/Werner und Rupp/Stilgenbauer lief es weiterhin gut, so dass man das Spiel gegen den Tabellensiebten mit 9:2 gewann.

 

TTC Lautzkirchen 2 – TTG Rohrbach-St.Ingbert 9 : 3

Die zweite Mannschaft des TTC Lautzkirchen hatte am vergangenen Wochenende die Mannschaft aus Rohrbach-St.Ingbert zu Gast. Verletzungsbedingt ist die zweite Mannschaft mit Tung Hy und Michael Koch an den Start gegangen. Zu Beginn des Spiels mussten sich die beiden knapp im fünften Satz im Doppel geschlagen geben. Vitalij Bojtschuk/Steffen Koch und Roland Schmidt/Niklas Muys konnten dennoch eine 2:1 Führung zu Beginn sichern, die durch Steffen Koch auf 3:1 im Einzel ausgebaut worden ist. Im ersten Durchgang unterlagen Tung Hy und Roland Schmidt jeweils mit 0:3. Vitalij Bojtschuk, Niklas Muys und Michael Koch überzeugten an diesem Abend mit hervorragenden Spielen und klaren 3:0 Siegen. Im Zweiten Durchgang ließ der TTC Lautzkirchen mit Siegen durch Steffen Koch, Tung Hy und Vitalij Bojtschuk nichts mehr anbrennen und sicherte sich das 9:3 Endergebnis. Ein Dank geht an die dritte Mannschaft!


TV Niederwürzbach – TTC Lautzkirchen 3 9 : 4

Die dritte Mannschaft des TTC Lautzkirchen musste am Wochenende zum direkten Verfolger aus Niederwürzbach. Leider musste aus dem ersten Paarkreuz Michael Koch in die zweite Mannschaft aufsteigen und Samuel Bubel fehlte verletzt, sodass die Mannschaft insgesamt etwas ersatzgeschwächt antreten musste. Johannes Lauer gewann als kurzfristiger Ersatz sein Spiel im hinteren Paarkreuz. Um die Niederlage nicht ganz so deutlich ausfallen zu lassen, steuerten auch Rüdiger Heun und Armin Walle jeweils einen Punkt bei. Nächste Woche geht es um 19 Uhr zu Hause gegen Mandelbachtal.

 

TTC Altenwald 3 – TTC Lautzkirchen 4 9 : 3

Der TTC Lautzkirchen 4 hat schon mittwochs gegen den TTC Altenwald 3 gespielt. Dort musste gegen eine starke Mannschaft antreten und so schafften es Daniel Mark, Yanik Frey und Luca Broisus ein Einzel zu gewinnen. Dies waren die drei einzigen Punkte und man musste sich mit 9:3 geschlagen geben.

 

Jugend U18 Quali: TTC Lautzkirchen - TTC Oberwürzbach 1 3 : 7

Im vorgezogenen Qualifikationsspiel gegen den Tabellenersten aus Oberwürzbach hatte unsere Jugend keine Chance. Nachdem das Doppel Muys/König verloren ging, wusste man, dass es schwer wird. Am Ende konnte sich nur Niklas Muys gegen die Geschwister Wang und Elisa Kohlen durchsetzen.

 

Schüler U13 Quali: TTC Lautzkirchen - TV Merchweiler 10 : 0

Auch gegen Merchweiler erzielten unsere Schüler einen deutlichen Heimsieg. Zum Einsatz kamen an diesem Spieltag Mika Pflaumbaum, Tim Schmehr und Mika Roth. Durch diesen Sieg haben sich die Schüler vorzeitig Platz Eins in der Quali Gruppe B gesichert. Somit ist der direkte Aufstieg in die Saarlandliga ab Januar perfekt.

 

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.