TV Quierschied 4 – TTC Lautzkirchen 3          7:9
Die dritte Mannschaft musste am Wochenende beim TV Quierschied ran, fast ein Heimspiel, da die vierte Mannschaft und zahlreiche Zuschauer ebenfalls anwesend waren. Doch den Schwung der Unterstützung nahm man zunächst nicht mit und konnte kein Doppel für sich entscheiden. Nachdem zunächst nur Björn Schieffer ein Einzel gewinnen konnte, stand es 1:5 bevor man ins hintere Paarkreuz startete. Eine schlechte Ausgangssituation. Aber die Mannschaft und besonders das hintere Paarkreuz bewies Moral und holte alle vier Spiele nach Hause. Nachdem Lisa und Benjamin die Wende eingeleutet hatten, gewannen auch Michael, Björn und Rüdiger ihre Einzel souverän und man konnte mit einem 8:7 Vorsprung ins Schlussdoppel starten. Was eine Aufholjagd! Den Sieg hatte man also auf dem Schläger und Björn und Michael setzten sich in den ersten beiden Sätzen klar durch. Jedoch ließen sie die beiden Gegner um Stefan Geib und Marc Neuschwander wieder herankommen und der fünfte Satz musste die Entscheidung bringen. Am Ende stand ein 9:7 für den TTC Lautzkirchen auf dem Bogen, wer hätte das gedacht.

TV Quierschied 4 – TTC Lautzkirchen 4          7:9
An diesem Spieltag ging es auswärts gegen Quierschied ran. Von den drei Doppeln konnte man eins gewinnen. Im ersten Paarungskreuz konnten nur 2 Spiele gewonnen werden, trotz vieler spannender Partien. Im zweiten Paarungskreuz sah es schon besser aus und man konnte bis auf 1 Spiel alles gewinnen und es ging mit einer 8:7 Führung ins Schlussdoppel welches man in 5 Sätzen gewinnen konnte.

 

Schüler U13 Saarlandliga: TTC Hülzweiler - TTC Lautzkirchen          4:6

Spannende und interessante Spiele wurden in Hülzweiler geboten. Die Doppel Mika Pflaumbaum/Tim Schmehr und Mika Roth/Mathieu Waschkies brachten unsere Schüler mit 2:0 in Führung. Die ersten beiden Einzel konnte Hülzweiler zum 2:2 Ausgleich für sich entscheiden. In der zweiten Runde schaffte Mathieu mit seinem Sieg den 3:3 Zwischenstand. Tim und Mika Pfl. erzielten durch ihre Siege wieder die Führung zum 5:3. Im letzten Spiel behielt Mika Roth die Nerven und stellte mit seinem Sieg den 6:4 Auswärtssieg sicher.

 

Jugend U18 Bezirksliga: DJK TT Ottweiler - TTC Lautzkirchen          0:10

Keine Mühe hatte unsere Jugend In Ottweiler. Niklas Muys, Jonte Koenig und Yannik Kummer konnten je ihre drei Einzel gewinnen. Auch das Doppel Niklas/Jonte blieb siegreich. Mit diesem deutlichen Sieg steht die Jugend weiter auf Platz 1.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.