TTC Lautzkirchen 1 - TTG Rohrbach-St. Ingbert 1 9:6

Am 7. Spieltag der Vorrunde mußte Lautzkirchen 1 bei der TTG Rohrbach-St. Ingbert antreten und konnte mit einem knappen 9:6 Auswärtssieg die Heimreise antreten. Nach den Eingangsdoppeln lag Lautzkirchen noch mit 1:2 im Rückstand. Lediglich Jörg Krauss/Kai Werner konnten in dieser Disziplin 1 Sieg verbuchen. Im Einzelwettbewerb lief es dann etwas besser, Kasten Müller, Kai Werner und Jörg Krauss überzeugten hier mit jeweils 2 Siegen. Steffen Welsch und Jürgen Walch konnten jeweils 1 Sieg und 1 Niederlage zum knappen aber dennoch verdienten Sieg beisteuern. Lautzkirchen ist somit weiterhin ohne Punktverlust an der Tabellenspitze, punktgleich mit der Mannschaft der TTG Wustweiler-Uchtelfangen, die am nächsten Spieltag zu Gast in Lautzkirchen ist. Ein echter Hammer also am 8. Spieltag der Vorrunde, wobei die beiden Spitzenreiter aufeinander treffen. Vielleicht auch vor einer stattlichen Zuschauerkulisse. Wir freuen uns auf ihren Besuch beim Spitzenspiel der Bezirksliga Ost am Samstag, 20.11.2004, 19,3o Uhr in der Kirchberghalle Lautzkirchen.

TTC Lautzkirchen 2 - TTG Mandelbachtal 1 7:9

Lautzkirchen 2 musste am 7. Spieltag gegen die Mannschaft der TTG Mandelbachtal 1 antreten. Nach den Eingangsdoppel lag Lautzkirchen mit 1:2 im Rüdckstand, Reiner Koch/Helge Schulz konnten hier 1 Sieg verbuchen. In der Einzeldisziplin überzeugte Helge Schulz mit 2 Siegen. Die übrigen Akteure mit Roland Schmidt, Reiner Koch, Roland Rosinus und Patrik Stilgenbauer konnten jeweils 1 Sieg und 1 Niederlage verbuchen. Nachdem das anschließende Schlußdoppel ebenfalls an den Gastgeber ging musste Lautzkirchen mit einer knappen 7:9 Niederlage die Heimreise antreten.

TTC Lautzkirchen 3 - TTG Mandelbachtal 2 4:9

Da Lautzkirchen am 7. Spieltag der Rückrunde keine Halle zur Verfügung stand musste auch Lautzkirchen 3 ebenfalls auswärts antreten. TTG Mandelbachtal 2 hieß der Gegner. Bereits nach den Eingangsdoppeln lag Lautzkirchen mit 1:2 im Rückstand. Karl Heinz Puderer, Max Emrich und Michael Koch konnten im Einzelwettbewerb sowie Viktor Ahner/Gerog Breinich im Doppelwettbewerb jeweils 1 Sieg zum 4:9 Endstand verbuchen. Mehr war an diesem Spieltag leider nicht drin.

Schüler 1 - TTG Marpingen-Alsweiler 3:6

Die 1. Schülermannschaft des TTC Lautzkirchen unterlag am 7. Spieltag der Vorrunde im Auswärtsspiel mit 3:6 gegen die Mannschaft der TTG Marpingen-Alsweiler. Nähere Einzelheiten zum Spielverlauf lagen bei Redaktionsschluss leider nicht vor.

Schüler 2 - TTC Neuweiler 6:2

Die 2. Schülermannschaft des TTC Lautzkirchen bezwang am 7. Spieltag im Auswärtsspiel die Mannschaft des TTC Neuweiler mit 6:2. Nähere Einzelheiten zum Spielverlauf lagen auch hier bei Redaktionsschluss nicht vor.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.