TTC Lautzkirchen 1 - TTG Bexbach 1 9:1

Am 5. Spieltag der Rückrunde hatte Lautzkirchen 1 die Mannschaft der TTG Bexbach 1 in eigener Halle zu Gast. Während Lautzkirchen in der Vorrunde noch etwas Mühe mit dem Gegner aus Bexbach hatte, aber dennoch einen knappen Sieg verzeichnen konnte, lief es an diesem Spieltag relativ glatt. Lediglich im Doppelwettbewerb konnten die Gäste gegen das lautzkircher Doppel Karsten Müller/Jürgen Walch einen Punkt ergattern. In der Einzeldisziplin zeigten sich die Akteure aus Lautzkirchen von ihrer starken Seite und konnten alle Spiele für sich entscheiden. 9:1 lautete das Endergebnis. Zum Einsatz kamen Karsten Müller, Kai Werner, Attila Orban, Jörg Krauss, Steffen Welsch und Jürgen Walch.

TTC Lautzkirchen 2 - DJK Ballweiler 2 9:0

Nähere Einzelheiten zum Spielverlauf lagen bei Redaktionsschluss leider nicht vor.

TTC Lautzkirchen 3 - TTC Bliesmengen-Bolchen 9:3

Lautzkirchen 3 musste stark ersatzgeschwächt nach Bliesmengen-Bolchen reisen, konnte aber dennoch mit 9:3 die Oberhand behalten. Bereits nach den Eingangsdoppeln ging Lautzkirchen durch Siege von Karl-Heinz Puderer/Georg Breinich, Michael Koch/Peter Becker, Jürgen Schneeberger/Sven Schneeberger mit 3:0 in Führung. In der Einzeldisziplin konnte Karl-Heinz Puderer einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. Georg Breinich überzeugte klar mit zwei Siegen. Jürgen Schneeberger, Peter Becker und Sven Schneeberger steuerten jeweils einen Sieg bei. Mit dieser Aufstellung, Lautzkirchen musste mit Max Emrich und Lothar Hurth zwei Stammspieler ersetzen, sicherlich eine Top-Leistung.

Schüler TTC Lautzkirchen 1 - TTC Wallerfangen 1 6:2

Am 5. Spieltag der Rückrunde hatte Lautzkirchen Heimrecht gegen die Mannschaft aus Wallerfangen. Erneut konnte Lautzkirchen nicht in Bestbesetzung antreten, Alexander Plinius rückte für Steffen Koch in die Mannschaft. Bereits nach den Eingangsdoppeln lag Lautzkirchen mit 2:0 durch Siege von Tobias Walch/Alexander Plinius und Laura Graul/Sven Schneeberger in Führung. In der Einzeldisziplin überzeugte Tobias Walch wie gewohnt mit zwei Siegen, Laura Graul konnte einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. Sven Schneeberger steuerte noch einen Sieg zum verdienten 6:2 Heimerfolg bei.

Schüler TTC Lautzkirchen 2 - TTG Rohrbach-St. Ingbert 1:6

Lautzkirchen 2 hatte ebenfalls Heimrecht und unterlag mit 1:6 gegen die Mannschaft der TTG Rohrbach-St. Ingbert. Frank Musseleck rettete mit einem Sieg den lautzkircher Ehrenpunkt.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.