TTC Lautzkirchen 1 - TTG Rohrbach-St. Ingbert 1 9:0

Das Spiel wurde vom Gegner aus Rohrbach abgesagt und demzufolge 9:0 für Lautzkirchen gewertet. Am Samstag, 19.03.2005, kommt es nunmehr zum Spitzenspiel gegen den Tabellen-führer in Wustweiler-Uchtelfangen.

TTC Lautzkirchen 2 - TTG Mandelbachtal 1 9:7

Lautzkirchen 2 hatte die Mannschaft der TTG Mandelbachtal in eigner Halle zu Gast und eine spannende Partie war für diesen Abend angesagt, wie das Ergebnis auch zeigt. Nach den Eingangsdoppeln lag Lautzkirchen noch mit 1:2 im Rückstand. Patrik Stilgenbauer/Björn Schieffer sorgten hier für den lautzkircher Punkt. Im Einzelwettbewerb überzeugte Roland Rosinus mit zwei Siegen. Roland Schmidt, Reiner Koch, Helge Schulz, Patrik Stilgenbauer und Björn Schieffer konnten jeweils einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. Zu vorgerückter Stunde musste dann das alles entscheidende Schlussdoppel gespielt werden. Hier behielten Roland Schmidt und Roland Rosinus die Oberhand. Nach spannenden Matches konnte Lautzkirchen einen knappen 9:7 Heimsieg feiern.

TTC Lautzkirchen 3 - TTG Mandelbachtal 2 7:9

Nicht weniger spannend war die Partie Lautzkirchen 3 gegen Mandelbachtal 2, die ebenfalls in Lautzkirchen ausgetragen wurde. Lautzkirchen ging nach den Eingangsdoppeln durch Siege von Karl-Heinz Puderer/Georg Breinich und Michael Koch/Jürgen Schneeberger mit 2:1 in Führung. Im Einzelwettbewerb lief es ziemlich ausgeglichen aber dennoch sehr spannend. Karl-Heinz Puderer, Michael Koch, Georg Breinich, Jürgen Schneeberger und Peter Becker konnten jeweils einen Sieg und eine Niederlage verzeichnen. Lothar Hurth hatte zumindest den Ausgleich auf dem Schläger, musste sich jedoch letztendlich knapp geschlagen geben. Nach einem ebenfalls spannenden Schlussdoppel musste Lautzkirchen leider eine 7:9 Niederlage hinnehmen.

Schüler TTC Lautzkirchen 1 - TTG Marpingen-Alsweiler 6:1

Am 7. Spieltag der Rückrunde hatte Lautzkirchen Heimrecht gegen die Mannschaft aus Marpingen-Alsweiler und behielt mit 6:1 die Oberhand. Nach einer 2:0 Führung in den Doppeln, konnte Tobias Walch erneut zwei Siege im Einzelwettbewerb verbuchen. Laura Graul (ein Sieg und eine Niederlage) sowie Sven Schneeberger und Alexander Plinius steuerten mit jeweils einem Sieg die übrigen Punkte zum 6:1 Heimerfolg bei.

Schüler TTC Lautzkirchen 2 - TTC Neuweiler 1 1:6

Lautzkirchen 2 hatte ebenfalls Heimrecht und unterlag mit 1:6 gegen die Mannschaft des TTC Neuweiler. Dirk Wetzler rettete mit einem Sieg den lautzkircher Ehrenpunkt.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.