TTC Lautzkirchen 1 - TTC Lebach 1 9:5

Am 9. Spieltag der Rückrunde hatte Lautzkirchen 1 die Mannschaft des TTC Lebach in eigener Halle zu Gast. Lautzkirchen konnte nicht in Bestbesetzung antreten. Helge Schulz rückte in die Mannschaft des TTC Lautzkirchen 1 auf. Nach den Eingangsdoppeln ging Lautzkirchen dann mit 2:1 in Führung. Im Einzelwettbewerb überzeugte Jörg Krauss mit 2 Siegen. Kai Werner, Atilla Orban und Steffen Welsch konnten jeweils einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. Jürgen Walch steuerte ebenfalls noch einen Sieg bei. Die übrigen Punkte gingen kampflos an den TTC Lautzkirchen, da der Gegner aus Lebach nur mit 5 Spielern angetreten war. Lautzkirchen hat somit die Meisterschaftsrunde mit Platz 2 abgeschlossen. Die übrigen Mannschaften des TTC Lautzkirchen befinden sich noch im laufenden Wettbewerb.

TTC Lautzkirchen 2 - DJK Ballweiler 1 6:9

Lautzkirchen 2 musste stark ersatzgeschwächt bei der DJK Ballweiler antreten. Nach den Eingangsdoppeln sah die Sache noch gut aus. Lautzkirchen ging durch Siege von Roland Schmidt/Patrik Stilgenbauer und Michael Koch/Georg Breinich mit 2:1 in Führung. Im Einzelwettbewerb überzeugte Roland Schmidt mit zwei Siegen. Patrik Stilgenbauer und Michael Koch konnten noch jeweils einen Sieg und eine Niederlage beisteuern. Mehr war an diesem Spieltag mit dieser Aufstellung leider nicht drin. Mit einer 6:9 Niederlage trat Lautzkirchen die Heimreise an.

TTC Lautzkirchen 3 - TV Böckweiler 1 9:0

Das Spiel Lautzkirchen 3 gegen den TV Böckweiler endete 9:0. Nähere Einzelheiten zum Spielverlauf lagen bei Redaktionsschluss leider nicht vor.

Schüler TTC Lautzkirchen 1 - TTC Urexweiler 1 3:6

Am 9. Spieltag der Rückrunde hatte die 1. Schülermannschaft des TTC Lautzkirchen den Tabellenführer aus Urexweiler in eigener Halle zu Gast. Tobias Walch überzeugte im Einzelwettbewerb erneut mit zwei Siegen, sowie im Doppelwettbewerb mit seinem Doppelpartner Steffen Koch mit einem Sieg. 3:6 lautete das Endergebnis aus Lautzkircher Sicht.

Schüler TTC Lautzkirchen 2 - DJK Schiffweiler 1 2:6

Ebenfalls Heimrecht hatte die 2. Schülermannschaft des TTC Lautzkirchen. Nach den Eingangsdoppeln stand die Partie noch 1:1 Unentschieden. Alexander Plinius/Felix Wetzler sorgten hier für einen Sieg. Frank Musseleck konnte im Einzelwettbewerb noch einen Sieg zum 2:6 Endstand beisteuern.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.