Landesrangliste der Jugend u. Schüler in St. Ingbert

Bei der 3. Landesrangliste der Saison 2008/ 2009 waren 3 Lautzkircher Akteure am Start. Im arg dezimierten Teilnehmerfeld der Jugend (3 Spieler fehlten hier), waren Matthias Wagner mit 3:1 Spielen u. Tobias Walch mit 2:2 Spielen auf den vorderen Plätzen zu finden.
Matthias, der den direkten Vergleich der beiden Lautzkircher gegen Tobias Walch mit 3:2 für sich entscheiden konnte, stand mit 3:0 Spielen kurz vor dem Ranglistengesamtsieg, kassierte dann im letzten Spiel noch eine Niederlage gegen Sascha Treinen u. musste diesen noch passieren lassen. Somit blieb für Matthias Platz 2 u. für Tobias, der im Eröffnungsspiel mit 0:3 an Treinen gescheitert war, blieb nach Siegen gegen Fabian Freytag u. Daniel Gissel der 3. Platz bei der letzten Rangliste vor dem nun anstehenden Jahrgangswechsel. Im Schülerwettbewerb war Fabian Walch als einziger Akteur des TTC Lautzkirchen am Start u. konnte wieder reichlich Erfahrung in seinen 7 Gruppenspielen sammeln. Nach seinem Belagwechsel auf der Rückhand kommt der 11jährige Lautzkircher immer besser mit dem neuen Material zurecht u. erzielte in einer gut besetzten Konkurrenz mit 9:18 Sätzen bei 2:5 Spielen den 6. Platz in seiner Gruppe. Im letzten Spiel gab Fabian eine scheinbar sichere 2:0 Führung noch aus der Hand, sonst wäre eine noch bessere Platzierung möglich gewesen.Da in allen Gruppen 5-6 Spieler die Altersgrenze der B-Schüler erreicht haben , ist Fabian Walch mit seinem 6. Platz wahrscheinlich in die Landes-A-Rangliste, die höchste saarländische Schülerrangliste aufgestiegen.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.