TTC Lautzkirchen 2 – TV Quierschied 3 4:0

Im Pokalspiel gegen Quierschied konnte Luca Brosius nach einem 0:2 Satzrückstand das Spiel noch drehen und mit 3.2 gewinnen.
Im zweiten Spiel führte Robin Bank bereits mit 2:0, musste aber im Verlauf des Spiels den 2:2 Satzausgleich hinnehmen, konnte sich im 5. Satz steigern und einen verdienten 3:2 Sieg sichern. Im 3.Einzel lies Nico Zimmer nichts anbrennen und gewann sein Spiel mit 3:0. Das Doppel Brosius/ Zimmer sichert mit einem 3:0 den klaren 4:0 Sieg in der 1. Pokalrunde. Die anderen Lautzkircher
Mannschaften hatten ein Freilos.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.