Zweite Mannschaft des TTC Lautzkirchen verteidigt Tabellenführung

Saarlandliga: DJK Heusweiler TT - TTC Lautzkirchen 9:6

Leider musste sich die erste Mannschaft knapp in Heusweiler geschlagen geben. Nur Werner/Krauss waren in der Lage ihr Doppel zu gewinnen. Am vorderen Paarkreuz spielte Tobias Walch stark auf und holte beide Punkte. In der Mitte waren Jörg Krauss und Steffen Welsch jeweils einmal siegreich. Im hinteren Paarkreuz konnte leider nur Attila Orban einen Punkt beisteuern. Somit musste der TTC ohne Punkte die Heimreise antreten. Am 26.3. hat der TTC dann die zweite Mannschaft des ATSV Saarbrücken zu Gast.

Anschlag ist um 19:30 Uhr in der Schulturnhalle in Lautzkirchen.

Kreisliga: DJK Bildstock - TTC Lautzkirchen II 5:9

Der Tabellenführer tat sich schwer in Bildstock, doch am Ende gab es einen verdienten 9:5 Erfolg. Die Punkte holten Heun/Rupp und Grünholz/Wetzler im Doppel. Im Einzel waren Jürgen Walch und Rupp nicht zu bezwingen. Die restlichen Punkte steuerten Walle, Heun und Grünholz bei.

1. Kreisklasse: TTC Lautzkirchen III - TTC Rubenheim-Medelsheim 9:0

Nach dem knappen 9:7 - Erfolg in der Vorrunde rechnete Lautzkirchen nicht mit einem derart überzeugenden Sieg. Nicht in Bestbesetzung waren die Gäste jedoch hoffnungslos überfordert, was auch am Satzverhältnis von 27:2 deutlich wird.

2.Kreisklasse: TTC Lautzkirchen 4 – TTG Mandelbachtal 2 2:9

Nach dem Überraschungssieg in der Hinrunde lief es an diesem Abend nicht ganz so gut. Lediglich ein Punkt im Doppel durch Puderer/Fabian Walch und einen Einzelerfolg von Fabian Walch sollten am Ende auf der Habenseite stehen. Schulz und Heun lieferten spannende Spiele und unterlagen im fünften Satz sehr knapp.

Jugend: TuS Neunkirchen - TTC Lautzkirchen 6:2

Im Spitzenspiel der Kreisliga Ost Jungen trat der Tabellendritte aus Lautzkirchen beim Spitzenreiter in Neunkirchen an. Das Ergebnis entspricht in seiner Deutlichkeit nicht ganz dem Spielverlauf. Es wäre für Lautzkirchen bei etwas besserer Chancenverwertung auch ein Unentschieden greifbar gewesen. So blieb es bei den beiden Einzelsiegen von Marius Walch und Robin Bank.

Schüler A

Saarlandliga: TTC Lautzkirchen I – DJK Saarlouis-Roden I 3:6

Nicht in Bestbesetzung mussten unsere Schüler gegen Saarlouis antreten. Im Doppel setzten sich Fabian Walch/ Lars Schieffer durch und in den Einzeln konnten Fabian Walch und Gabriel Walle noch je einmal punkten zum 3:6.

Kreisliga A/B TV Niederwürzbach – TTC Lautzkirchen III 1:6

Unsere dritte Schülermannschaft ließ in Niederwürzbach nichts anbrennen. Nach den Doppeln stand es 2:0 für unsere Schüler, Hermann Kiefer/ Jean Pierre Agostini und Leonardo Grabmayr/ Mika Schieffer ließen ihren Gegenüber keine Chance. Im ersten Durchgang im Einzel siegten Hermann, Jean Pierre und Mike. Mit seinem zweiten Sieg setzte Herman den Schlusspunkt zum 6:1 Erfolg.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.