Saisonausklang beim TTC Lautzkirchen

TTC Schwarzenholz : TTC Lautzkirchen 9:2

Im Auswärtsspiel bei Schwarzenholz kamen wir etwas unter die Räder.
Bereits in den Eingangsdoppel hatte uns der Tabellenzweite kalt erwischt, hier konnten lediglich Welsch/Stilgenbauer für einen Punkt sorgen.Den zweiten Punkt auf Lautzkircher Seite gewann Tobias Walch. Ansonsten verloren wir 5 Spiele im fünften Satz und mussten einem starken Gegner zum Sieg gratulieren.Zum Schluss der Runde stehen wir mit 15:21 Punkten auf dem 7.Tabellenplatz und können mit dem Verlauf recht zufrieden sein.

TTF Homburg-Erbach 2 – TTC Lautzkirchen 2 2:9

In den letzten Spielen dieser Saison gab es deutliche Erfolge. Damit hat sich das Team die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga gesichert. Nach Platz zwei in der letzten Saison, hat sich die Mannschaft diesen Aufstieg redlich verdient. Gratulation an: Jürgen Walch, Armin Walle, Georg Rupp, Pascal Heun, Daniel Grünholz und Felix Wetzler und dem Superersatz Reiner und Steffen Koch zu diesem tollen Erfolg.

TTC Lautzkirchen III - SV Kirkel II 9:4

Für beide Mannschaften stand beim Saisonabschluss die Tabellenplätze drei und fünf schon vor der Partie fest. So entwickelte sich eher ein Freundschaftsspiel als ein heiß umkämpftes Derby. Lautzkirchen gewann deutlich durch die Doppelsiege von Roland Schmidt mit Reiner Koch und Björn Schiefer mit Steffen Koch und jeweils zwei Einzelsiege von Reiner Koch, Björn Schieffer und Steffen Koch. Den fehlenden Siegpunkt steuerte Rüdiger Heun als erfolgreiche Vertretung bei.

TTC Lautzkirchen 4 – SV Kirkel 3 6:9

Der Tabellendritte erwies sich an diesem Abend als etwas zu stark für Lautzkircher Mannschaft. Bereits nach den Doppeln lag man 1:2 zurück. Nur Puderer/Fabian walch waren hier erfolgreich. Am vorderen Paarkreuz zeigte Helge Schulz zum Saisonausklang eine starke Leistung und gewann beide Spiele, Puderer ging an diesem Abend leider leer aus. Im mittleren Paarkreuz war Lautzkirchen mit 1:3 unterlegen, wobei Fabian Walch den Punkt holte. Im hinteren Paarkreuz kam es zu einer Punkteteilung, wobei Marius Walch ebenfalls zweimal erfolgreich war. Luca Brosius verlor im fünften Satz unglücklich in der Verlängerung, so das fast noch ein Remis möglich gewesen wäre.

Schüler

Saarlandliga

TTC Lautzkirchen I – JC Wadrill 6:0

Am Samstag hatten unsere Schüler in der Saarlandliga Wadrill zu Gast, die in Lautzkirchen ganz schön unter die Räder kamen. Fabian Walch, Lars Schieffer, Gabriel Walle und Kevin Bastian gaben bei ihren 6:0 und 18:3 Sätzen nur drei Sätze ab.

Kreisliga A

TTV 07 Ballweiler – TTC Lautzkirchen II 2:6

Unsere zweite Schülermannschaft erzielte am Freitagabend in Ballweiler ein 6:2.
Die Doppel Julian Pirrung/ Mario Braun und Max Kempf/Thomas Schuler brachten uns mit 2:0 in Führung, und in den Einzeln
konnte jeder noch einen Sieg verbuchen.

Kreisliga A/B

TTC Lautzkirchen III - TTG Rohrbach- St. Ingbert 6:0

Gegen den Gast aus Rohrbach stand unsere dritte Schülerm. mit Hermann Kiefer, Leonardo Grabmayr Mika Schieffer und Jean Pierre Agostini der ersten in nichts nach und gewannen auch mit 6:0 und 18:3 Sätzen und festigten so ihren dritten Tabellenplatz.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.