SENIOREN: TTC Lautzkirchen – TTC Neuweiler 4:9

Senioren schlagen sich achtbar. Nach der klaren 9:2 Niederlage in der Vorrunde lief es dieses Mal im Heimspiel in Webenheim etwas besser und es war noch mehr drin. In den Doppeln reichte es lediglich zu einem allerdings überzeugenden 3:0 Sieg durch Breinich/Walthemathe. Die beiden anderen Doppel Schmidt/Koch und Heun/Schieffer unterlagen jeweils knapp im fünften Satz. Im vorderen Paarkreuz gewann dann Roland Schmidt sein erstes Spiel nach hartem Kampf mit 11:9 im fünften Satz. Es hätte auch 4:0 für den TTC Lautzkirchen stehen können. Leider reichte es dann nur noch für Björn Schieffer und Rüdiger Heun zu einem Sieg, sodass am Ende eine 4:9 Niederlage zu Buche stand.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.