Niederlage und Sieg beim TTC Lautzkirchen

Am letzten Wochenende mussten nur die Aktiven der 1. und 2. Mannschaft antreten. Während die erste Mannschaft knapp unterlag, konnte die zweite Mannschaft bereits den zweiten Sieg einfahren.

TTC Berus - TTC Lautzkirchen 9:7

Der TTC Lautzkirchen war letztes Wochenende zu Gast beim TTC Berus. Der Bezirksligameister und Aufsteiger schlug Lautzkirchen mit 9:7. Ein Punkt wäre zwar verdient gewesen, aber es sollte nicht sein. Punkten konnte Lautzkirchen wie folgt:

Zwei Doppel und fünf Einzelsiege von Krauss, Werner, Welsch, Orban und Fabian Walch. Dieser zeigte eine hervorragende Leistung und hatte seinen Gegner Jacob voll im Griff. Auch im zweiten Spiel gegen Poncelet war die Niederlage mit 2:3 nur knapp. Das Schlussdoppel von Krauss/Werner enttäuschte.

Das nächste Spiel ist am 29. Sep gegen Oberwürzbach. Punkte wären hier angebracht.

TTG Heiligenwald - TTC Lautzkirchen II 2:9

Die zweite Mannschaft des TTC Lautzkirchen konnte sich gegen die TTG aus Heiligenwald mit einem deutlichen 9:2 durchsetzen. Für den verletzungsgeplagten Patrik Stilgenbauer rückte Roland Schmidt in die Mannschaft. Das Spielergebnis ist jedoch deutlicher ausgefallen, als der Spielverlauf vermuten lässt, denn es konnten vier Spiele erst im fünften Satz zu Gunsten des TTC’s entschieden werden. Nach den Doppeln ging man mit 2:1 in Führung. Erfolgreich waren hierbei die Doppel Jürgen Walch/Steffen Koch und die stark spielenden Gabriel Walle/Roland Schmidt. Das Einzel von Jürgen Walch brachte die zweite Mannschaft des TTC Lautzkirchen schließlich auf die Siegerstraße. Kein Einzel wurde mehr verloren. Steffen Koch konnte das schon fast verloren geglaubte Einzel noch nach einem 0:2 Rückstand zu einem 3:2 Sieg wenden. Georg Rupp und Roland Schmidt waren da hingegen etwas souveräner und ließen bei ihren 3:0 Siegen nichts anbrennen. Auch Gabriel Walle zeigte an diesem Abend wieder eine überzeugende Leistung und steuerte mit seinem 3:1 Sieg zu einem Zwischenstand von 7:2 bei. Im nächsten Durchgang konnte Jürgen Walch sein zweites Einzel gewinnen und Pascal Heun machte in einem technisch hervorragenden Spiel den entscheidenden Punkt zum 9:2 Endstand. Die Leistung an diesem Spieltag lässt auf weitere gute Spiele in der Saison hoffen!

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.