TTC Lautzkirchen 2 unterliegt im Kreispokalfinale

Pokalfinale : TTC Lautzkirchen 2 – TTV Ballweiler 0:4

Der Sieg von Ballweiler ging an diesem Abend sicher in Ordnung, fiel aber letztendlich zu hoch aus. In allen drei Einzelspielen schnupperte der TTC an einem Sieg. So boten Georg Rupp, Pascal Heun und Steffen Koch in ihren Spielen den Gegner Paroli. Doch wenn es in die entscheidende Phase des Spiels ging, waren die Spieler aus Ballweiler voll konzentriert und erfolgreich. Daher geht der Glückwunsch an den neuen Kreispokalsieger aus Ballweiler. Aber auch die jungen Spieler des TTC’s brauchen den Kopf nicht in den Sand zu stecken, haben sie doch eine tolle Leistung gezeigt.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.