TTC Lautzkirchen: Senioren starten erfolgreich in die Saison

Nachdem der TTC Lautzkirchen in der letzten Saison keine Mannschaft bei den Senioren stellen konnte, haben sich die Oldies erfolgreich zurückgemeldet.

TTZ Altstadt/Kirkel - TTC Lautzkirchen 8:8

Im ersten Saisonspiel mussten die Senioren zu einem Mitfavoriten in der Kreisliga. Etwas nervös ging es in die Doppel. Hier konnten nur Koch/Schmidt punkten. Von diesem Rückstand ließen sich die erfahrenen Oldies nicht schocken und konterten in den Einzeln. Nach Siegen von Walch, Schmidt, Waltemathe und Breinich konnte man den Spieß zur Halbzeit umdrehen und führte mit 5:4. Es sollte weiter spannend bleiben. Im zweiten Durchgang waren dann Koch, erneut Schmidt und Neuzugang Gerd Gier erfolgreich. Damit führte man vor dem Schlussdoppel mit 8:7. Schmidt/Koch lagen schnell 0:2 hinten. Aber beide gaben nicht auf und kämpften sich in das Spiel zurück. Am Ende reichte es dann nicht ganz und nach der 2:3 Niederlage trennte man sich mit einem gerechten Remis.

TTC Lautzkirchen - TuS Rentrisch 9:1

Im ersten Heimspiel präsentierten sich die Senioren des TTC's in sehr guter Verfassung. Lediglich Walch/Waltemathe gaben gegen das gegnerische Spitzendoppel einen Punkt ab. Im Einzel waren mit Walch (2), Rupp, Koch, Schmidt, Waltemathe und Heun alle Spieler erfolgreich. Nach dem Marathonspiel gegen Altstadt/Kirkel war dieses Spiel deutlich kürzer.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.