SG TTC Limbach/Schmelz – TTC Lautzkirchen 9 : 2

Der Siebte der Tabelle, die SG TTC Limbach/Schmelz, trat gegen die Senioren des TTC Lautzkirchen in offensiver Aufstellung an. Das Spitzendoppel der Heimmannschaft wurde auf Position zwei gestellt, was schon zum Auftakt zum Duell mit dem Lautzkircher Spitzendoppel Reiner Koch/Roland Schmidt führte. Die Limbacher Rechnung ging in diesem Punkt allerdings nicht auf. Mit einer bärenstarken Leistung konnten die beiden Lautzkircher das Doppel aus Limbach sensationell mit 3:0 Sätzen besiegen.
Leider gelang in den anschließenden Einzeln nur noch ein Fünf-Satz-Sieg durch den starken Reiner Koch im vorderen Paarkreuz.
Damit steht der bisherige Tabellenzweite aus Lautzkirchen auf Rang Drei der Tabelle.
Die beiden letzten Spiele der Senioren für die Saison 2015/2016 finden nach den Osterferien am 14.04. in Neuweiler und dann am 18.04. zu Hause in Webenheim gegen die SG Schiffweiler/Fürth statt.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.