TTC Lautzkirchen – TTG Rohrbach-St.Ingbert       9 : 2

Gegen den direkten Tabellennachbarn aus Rohrbach musste die Mannschaft aus Lautzkirchen auf drei Positionen Änderungen vornehmen, da einige Spieler krankheitsbedingt ausfielen.
Es begann gut für die Lautzkircher Mannschaft. Alle drei Eingangsdoppel wurden gewonnen. Es siegten die Paarungen Reiner Koch/Roland Schmidt, Jörg Kruass/Attila Orban und Rüdiger Heun/Georg Breinich. Auch die „Ersatzspieler“ machten ihre Sache gut: Jörg Krauss und Attila Orban gewannen alle ihre Spiele und trugen so vier Punkte zum Gesamtergebnis bei. Für die restlichen beiden Punkte sorgten Reiner Koch und Rüdiger Heun.
Die letzten beiden Spiele der Saison finden nach den Osterferien statt. Am 14.04. geht es zum TTC Neuweiler und der Abschluss erfolgt zu Hause in Webenheim am 18.04. um 19:00 gegen de SG Schiffweiler/Fürth.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.