TTC Lautzkirchen 4 – TuS Neunkirchen 3 : 9
Im Nachholspiel empfing die vierte Mannschaft vom TTC Lautzkirchen den TuS Neunkirchen 3. Es wurde ein ausgeglichenes Match erwartet, aber an diesem Abend war nichts drin für die Vierte.
Doppel
Eins Helge Schulz/Johannes Lauer gewann souverän 3:0. Die anderen Doppel gingen an den Gast. Im vorderen Paarkreuz konnte Helge Schulz einen Punkt sichern. Sein zweites Einzel ging, trotz guter Leistung, knapp im fünften Satz mit 8:11 verloren. In der Mitte konnte, obwohl gute Leistungen zu sehen waren, keine Punkte von Jürgen Schneeberger und Luca Brosius geholt werden. Im hinteren Paarkreuz gewann Nicklas Muys sein Spiel klar mit 3:0.
An diesem
Abend war der Gast aus Neunkirchen klar besser und gewann verdient mit 9:3.

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.