Mit 11 gegenüber 19 Teilnehmern im Vorjahr war leider ein starker Rückgang zu verzeichnen. Einer der Ursachen ist die Tatsache, dass dieses Mal nur zwei statt sieben U25-Spielern teilnahmen. Mit neuer Software brachte Turnierleiter Patrik Stilgenbauer die Veranstalung nach dem Spielsystem „Schweizer System“ souverän über die Bühne.
Dabei werden die Teilnehmer nach ihren TTR-Werten sortiert und nach Spielstärke absteigend (Nr. 1 gegen Nr. 18, Nr. 2 gegen Nr. 17, usw.) zusammen gestellt.
Auch dieses Jahr gab es nur sehr wenige Drei-Satz-Spiele und wieder einen Gewinner, der kein Spiel verloren geben musste.

Schon in Runde Eins gab es die erste Überraschung durch Robin Bank, der gegen Fabian Walch 2:1 gewinnen konnte. Robin verlor auch in Runde Zwei nur knapp gegen den späteren Zweiten Patrik Stilgenbauer. Weitere große Überraschungen blieben aus und so setzte sich wie schon erwähnt ungeschlagen Georg Rupp als Gesamtsieger durch. Die weiteren Plätze belegten Patrik Stilgenbauer und Gerd Gier.

Auf diesem Weg noch einmal herzlichen Glückwunsch an den Turniersieger Georg Rupp.

 

ENDERGEBNIS

Rang Name                #Spiele Sätze Spiele
 1   Georg Rupp             8    16: 2   8:0
 2   Patrik Stilgenbauer    8    14: 3   7:1
 3   Gerd Gier              8    12: 8   6:2
 4   Fabian Walch           8    10: 5   5:3
 5   Robin Bank             8    10: 8   5:3
 6   Rüdiger Heun           8     8: 5   4:4
 7   Daniel Grünholz        8     8: 8   4:4
 8   Roland Rosinus         8     6: 8   3:5
 9   Michael Sorg           8     6: 9   3:5
10   Reiner Koch            8     4:12   2:6
11   Yanik Frey             8     2:12   1:7

Runde 1
Gerd Gier / Patrik Stilgenbauer          0:2
Fabian Walch / Robin Bank                1:2
Georg Rupp / Reiner Koch                 2:0
Daniel Grünholz / Michael Sorg           2:0
Rüdiger Heun / Yanik Frey                2:0
Roland Rosinus / Dummy                   2:0

Runde 2
Yanik Frey / Gerd Gier                   1:2
Reiner Koch / Michael Sorg               0:2
Fabian Walch / Dummy                     2:0
Robin Bank / Patrik Stilgenbauer         1:2
Rüdiger Heun / Roland Rosinus            2:0
Georg Rupp / Daniel Grünholz             2:0

Runde 3
Yanik Frey / Dummy                       2:0
Gerd Gier / Reiner Koch                  2:1
Robin Bank / Michael Sorg                2:0
Daniel Grünholz / Roland Rosinus         2:0
Patrik Stilgenbauer / Fabian Walch       2:0
Georg Rupp / Rüdiger Heun                2:1

Runde 4
Reiner Koch / Dummy                      2:0
Michael Sorg / Roland Rosinus            0:2
Fabian Walch / Yanik Frey                2:0
Robin Bank / Gerd Gier                   0:2
Rüdiger Heun / Daniel Grünholz           1:2
Georg Rupp / Patrik Stilgenbauer         2:0

Runde 5
Michael Sorg / Dummy                     2:0
Reiner Koch / Yanik Frey                 2:1
Roland Rosinus / Robin Bank              1:2
Rüdiger Heun / Fabian Walch              0:2
Daniel Grünholz / Patrik Stilgenbauer    0:2
Georg Rupp / Gerd Gier                   2:1

Runde 6
Yanik Frey / Michael Sorg                0:2
Reiner Koch / Roland Rosinus             0:2
Rüdiger Heun / Robin Bank                1:2
Daniel Grünholz / Gerd Gier              1:2
Patrik Stilgenbauer / Dummy              2:0
Georg Rupp / Fabian Walch                2:0

Runde 7
Reiner Koch / Rüdiger Heun               0:2
Daniel Grünholz / Dummy                  2:0
Fabian Walch / Roland Rosinus            2:0
Michael Sorg / Gerd Gier                 1:2
Patrik Stilgenbauer / Yanik Frey         2:0
Georg Rupp / Robin Bank                  2:0

Runde 8
Rüdiger Heun / Dummy                     2:0
Robin Bank / Reiner Koch                 2:0
Fabian Walch / Daniel Grünholz           2:0
Roland Rosinus / Gerd Gier               1:2
Patrik Stilgenbauer / Michael Sorg       2:0
Georg Rupp / Yanik Frey                  2:0

   
© TTC LAUTZKIRCHEN E.V.